Vorschlag Das Wirtschaftskonzept

Hotziklotzi

Neuling
Architekt
Man sollte das Wirtschaftskonzept auf dem Server vielleicht nocheinmal überdenken/überarbeiten.
Punkte die dafür sprechen sind:
Die Spielershops sind einfach nur ein Minusgeschäft.
Das was man da rein steckt an Geld wird man nie wieder zurück bekommen.
Spieler insbesondere Neulinge haben sowie so das Problem, dass Sie nur mühselig an Geld kommen.
Die Preise oder den Lohn der Jobs soll angepasst werden, weil beides zusammen beist sich.

Es sollten mehr Methoden geben um Geld zu verdienen, viele Spieler hätten auch gerne die Stände wo man noch Zeug verkaufen konnte zurück.
Ich habe schon mit manchen Spielern darüber geredet und Sie haben zugestimmt, dass man sich noch mal gedanken machen sollte.
 
  • Mag ich
Reaktionen: Mathis_Jo

PauerBanane

König
Teammitglied
König
Architekt
Hey Hotzi, danke für den Vorschlag.
Mit den Shop-Preisen stimme ich dir absolut zu, diese 14-tägige Miete ist einfach zu hoch und lohnt sich nicht.
Ich habe mir dazu schon Gedanken gemacht und werde mich da nochmal absprechen.

Was das alte Jobsystem angeht, bin ich immer noch nicht zufrieden damit.
Das alte System hat eben solche Farmen gefördert, die nur Lags auf dem Server verursachen und nicht kontrollierbar sind. Letztendlich soll man für sein Geld auch was tun und nicht Afk neben seiner Zuckerrohr Farm oder Ähnliches stehen. Ich denke das die Spielershops dafür genug Ausgleich sein sollten.

Was die Preise angeht gebe ich dir auch teilweise Recht. Die Preise wurden damals festgelegt, weil man noch keinen Überblick über die Wirtschaft hatte und kein Risiko eingehen wollte.
So Sachen wie Fly werden sicherlich weiterhin recht teuer bleiben, da sie auf diesem Server einfach in gewisser Weise einzigartig sind, aber einige Preise werden in Zukunft noch angepasst.

Was weitere Methoden zum Geld verdienen angeht, stehe ich ein wenig auf dem Schlauch da mir momentan einfach die Ideen fehlen und noch zu viel Arbeit da ist. Wenn es da Vorschläge gibt würde ich dir jedoch gerne hören. :)